top of page

NOT FOUND

Gemeinschaftskomposition
Klangwerkstatt Festival 2023

ABOUT

NOT FOUND, nicht gefunden sein, sondern zwischen exakten Gegensätzen schweben; eine Grauzone, in der das Publikum mit dem Kollektiv im gemeinsamen Klangraum verschwimmen kann.

Durch ein Nebeneinander von Energie und Erschöpfung, Stille und Kontemplation, Improvisation, Interaktion und Interpretation versucht die Musik zu kommunizieren. Doch die Botschaft erreicht ihre:n Empfänger:in nicht. NOT FOUND ist ein Scheitern der Verständigung. Da Kommunizieren nicht gelingt, regt es zu einer genaueren Betrachtung an und erforscht die Eventualitäten des kollektiven Geistes.​​

Kooperationsprojekt mit KLANGZEITORT, das gemeinsame Institut für Neue Musik der UdK Berlin und HfM Hanns Eisler Berlin

ÜBER

CROWDFUNDING

Wir sind ein neues Berliner Kollektiv von Komponist*innen und Performer*innen, das am 16. November unser Programm NOT FOUND in der Klangwerkstatt Festival präsentieren wird. 12 Unruhe-Mitglieder nähern sich gemeinsam dem Thema der gescheiterten Kommunikation aus verschiedenen Perspektiven und schaffen eine partizipative Installation mit dem Publikum im Studio 1 des Kunstquartiers Bethanien. 1550 deckt wesentliche Kosten, 4695 bedeutet faire Honorare für Künstler, 5469 bezahlt unsere Verwaltung

https://www.startnext.com/not-found

bottom of page